Planen Sie Ihre Reise nach Indien

Indien ist ein faszinierendes Land geprägt von unterschiedlicher Kultur und Religion. Die Inder sind nicht einheitlich greifbar, denn die Bevölkerung Indiens spaltet sich zum größten Teil in verschiedene Glaubensrichtungen auf und doch leben alle gemeinsam unter dem Respekt Ihre Gottheiten. In Indien trifft man auf Kultur und Tradition des Hinduismus, Buddhismus und auch Islam. Bevor Sie Ihre Reise nach Indien unternehmen, sollten Sie sich ausgiebig über Land und Leute informieren, denn so können Sie herausfinden welcher Teil Indiens Sie am meisten anspricht und wo lang die Reise unbedingt gehen sollte. Dabei sind die kulturellen und hygienischen Vorschriften in Indien natürlich ganz anders als in Deutschland. Indien gilt als besonders kontrovers was die Aufteilung von arm und reich angeht. So leben die Reichen in Ihren Tempelanlagen im Überfluss während die Armen in den Slums oft nicht einmal genug haben um Krankheiten bekämpfen zu können. Denn auch noch heute leben viele Inder in den Slums unter den schrecklichsten Bedingungen. Doch auch der Tourismus schließt die Augen davor und führt die Leute nie an solchen Regionen vorbei. Indien versucht mit allen Mittel das Bild als reicher, fortschrittlicher Staat zu wahren, unternimmt dabei nicht aktiv etwas gegen Armut und Hungersnot im Land.

Reise nach Indien Tipps

Die ersten Tage in Indien sind für einen Europäer schon eine ganz schöne Umstellung, hierbei gilt es einige Regeln zu beachten, um Krankheiten oder Unwohlsein zu vermeiden. Zunächst sollten Sie nirgendwo in Indien Leitungswasser trinken. Dieses ist generell kein Trinkwasser und sollte nur für die notwendigsten Sachen verwendet werden. Dafür gibt es an jeder Ecke Wasserflaschen zu kaufen, wobei Sie darauf achten sollten, dass hier der Verschluss auch versiegelt ist. Benutzen Sie diese um den Wasserhaushalt des Körpers wieder aufzufüllen und auch für hygienische Bedürfnisse reise nach indien, wie Zähneputzen. Alkohol bekommen Sie in Indien nicht oft öffentlich zu kaufen, wenn Sie Glück haben, finden Sie einen kleinen Kiosk, der Ihnen etwas verkauft, die Regel sind diese Läden aber nicht. In einem Restaurant hingegen gibt es meistens Bier, welches nur zu gern von den Einheimischen in Zeitungspapier gewickelt an den Tisch gebracht wird. Ziehen Sie Kleidung an, die den Körper bedeckt, aber dennoch luftig und locker ist. In Indien ist das Klima oft heiß bis feucht, schauen Sie am besten was die Einheimischen tragen und orientieren Sie sich daran. Auf Ihrer Reise nach Indien können Sie sich auch ganz einfach vor Ort mit Kleidungsstücken versorgen, diese sind meistens relativ günstig und von guter Qualität. Keine Panik also vor Beginn Ihrer Reise – nehmen Sie lieber weniger als mehr mit und genießen Sie den Luxus neue Sachen in Indien zu erwerben.

Fliegen Sie zu Ihrer Reise nach Indien

Das Angebot an Linienflügen nach Indien ist vor allem für die Stadt Delhi enorm. Von vielen deutschen Flughäfen kann man bereits in die Indische Hauptstadt für einen guten Preis fahren urlaub in indien. Wer allein auf eine Urlaubsreise aus ist, kann auch den Charter nach Goa nehmen und dort am Strand in aller Ruhe die Reise nach Indien genießen.Egal für welches Ziel Sie sich in Indien entscheiden, hier gibt es sehr viel zu sehen und verschiedenste Kulturen zu entdecken. 



Sie sind Besucher Nr.

Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!